Themen Aktuell

Das Gericht der Europäischen Union hat die Einstufung des Weißpigments Titandioxid durch die EU-Kommission für nichtig erklärt. Der VdL hatte die klagenden Unternehmen seit Jahren unterstützt und sich mit ihnen gegen eine Einstufung gewehrt.

Mehr

Glücklicherweise werden Schiffsfarben zum erheblichen Teil in Werften verarbeitet. Mikroplastikeinträge in die Umwelt sollten in der Masse der Verarbeitungen kein Thema sein.

Mehr

Im Rahmen ihrer Produktverantwortung haben die Hersteller von Farben und Lacken ein hohes Interesse daran, die Austragung

von Mikroplastik zu verhindern.

Mehr

Ob im Straßenverkehr, am Arbeitsplatz, in öffentlichen Gebäuden und Arealen: Farben leisten einen entscheidenden Beitrag zu unserer Sicherheit und Orientierung.

Mehr

Die Farben- und Lackindustrie hat schon vor vielen Jahren erkannt, dass sie mit ihren Produkten essenziell zur Nachhaltigkeit beim Bauen beitragen kann und ihre Produkte konsequent daraufhin ausgerichtet.

Mehr

Bei "Fridays for Future" oder dem "March for Science" wird die Politik eindringlich aufgefordert, die Erkenntnisse der Wissenschaft zu berücksichtigen. Bei der Chemikaliengesetzgebung ist ein anderer Trend zu beobachten, der aktuell bei der EU-Chemikalienstrategie besonders deutlich wird: Hier sieht sich die Politik unter dem Druck von Nichtregierungsorganisationen (NGOs) und Medien oft genötigt, Maßnahmen voranzutreiben, die eine wissenschaftliche Basis vermissen lassen.

Mehr

Zweifellos sind für erneuerbare Energiequellen wie Windkraft und Photovoltaik innovative Beschichtungstechnologien essenziell.

Mehr

Ein Vorschlag der EU-Kommission für die Beschränkung absichtlich zugesetzter Mikrokunststoffe wird für dieses Frühjahr erwartet. Farben, Lacken und Druckfarben sind direkt von dieser Regelung betroffen.

Mehr

Im März hat der Verband seine Verpflichtung zur Förderung der Prinzipien des UN Global Compact erneuert und das Communication on Engagement veröffentlicht.

Mehr

Studie zu Umweltbilanz und Lebenszykluskosten zeigt eindeutig, wie wichtig und werterhaltend Korrosionsschutz bei Stahlbauwerken wirkt.

Mehr