Performance Coatings

 

Im Bereich Performance Coatings sind die Hersteller von Industrielacken, Korrosionsschutz-Beschichtungsstoffen sowie Holz- und Möbellacken organisiert. Die Produkte werden an Industrie und Gewerbe geliefert und professionell verarbeitet.

In der Fachgruppe Holzlacke sind im Wesentlichen die Hersteller von Beschichtungsmaterialien für die Möbelindustrie organisiert. Der Holz- und Möbellackmarkt in Deutschland ist seit Jahren von nur geringer Dynamik geprägt. Wichtig ist dagegen für die Möbelhersteller – und damit auch die Lacklieferanten – das Auslandsgeschäft. Etwa 32 % des Gesamtumsatzes der deutschen Möbelindustrie geht ins Ausland.

Eine Sonderstellung unter den Industrielacken nimmt der Markt für Korrosionsschutz-Beschichtungsstoffe ein. Eisen und Stahl sind technisch hervorragende Baumaterialien, die flexible Konstruktionen für vielfältige Einsatzzwecke ermöglichen. Stahlbauwerke wie Brücken, Tragwerke und Masten, Kraftwerke, Rohrleitungen und Anlagen sind jedoch vielfältigen Umwelteinflüssen ausgesetzt: Rostfraß vernichtet weltweit pro Sekunde etwa fünf Tonnen Stahl; in Deutschland verursacht Korrosion jährlich einen gesamtwirtschaftlichen Schaden von rund 90 Milliarden Euro. Korrosionsschutz-Beschichtungsstoffe sind die einzigen Materialien, die nahezu unbegrenzt Reparaturen und vollständige Erneuerungen des Korrosionsschutzes bestehender Bauwerke ermöglichen. Ein wesentlicher, zusätzlicher Vorteil ist zudem die Möglichkeit einer farbigen Gestaltung. Wesentliche Nachfrager sind die Eigentümer der öffentlichen Infrastruktur, in erster Linie also die öffentliche Hand, Transport- und Energieversorgungsunternehmen.

Die Fachgruppe Industrielacke repräsentiert ein sehr breit gefächertes Sortiment von Lacken für die industrielle Verarbeitung im Automobil- und Fahrzeugbau,  für Anlagen, Maschinen, Container, Fässer, Elektronikbauteile und vieles mehr. Der Industrielacksektor gliedert sich in viele, zum Teil sehr kleine und hochspezialisierte Teilmärkte. Die Hersteller von Industrielacken haben sich in den letzten Jahren sehr stark auf ihre jeweiligen Kernkompetenzen konzentriert, viele Mitglieder des VdL sind in Nischen tätig.

wish4book.com porno-xxx.netbest--erotica.com>