Technische Veröffentlichungen Pulverlacke

Kundeninformation zur Kennzeichnung von TMA in polyesterhaltigen Pulverlacken

|   Startseite weiß

Im Juni 2018 wurde Trimellitsäureanhydrid (TMA), welches bei der Synthese vieler Polyesterharze für Pulverlacke als Baustein fungiert, aufgrund seiner sensibilisierenden Eigenschaften auf die Liste der für eine Zulassung in Frage kommenden besonders besorgniserregenden Stoffe (sog. svhc-Stoffe) gesetzt. Die vorliegende Kundeninformation erläutert die Kennzeichnung von Pulverlacken, die die entsprechenden Polyesterharze beinhalten.

https://comicsnake.com/dc-comics/wish4book.com porno-xxx.nethttps://magazine-pdf.net/