Druckfarben für Lebensmittelverpackungen

Kundeninformation: Hemmhoftest bei Goldeffektdruckfarben

|   Druckfarben für Lebensmittelverpackungen

Goldeffektdruckfarben enthalten Pigmente auf Basis einer Kupfer-Zink-Legierung. Zink- und Kupferionen können, ebenso wie Schleimverhinderungsmittel aus der Papierherstellung, zu einem positiven Ergebnis im Hemmhoftest führen. Somit kann es bei Untersuchungen von Papiererzeugnissen, die mit Goldeffektfarben bedruckt wurden, zu positiven Ergebnissen, sprich einem messbaren Hemmhof, kommen. Sofern der positive Hemmhoftest jedoch allein auf die Pigmente zurückzuführen ist, sieht der VdL keine Nichtkonformität mit der BfR-Empfehlung XXXVI.

https://comicsnake.com/dc-comics/wish4book.com porno-xxx.nethttps://magazine-pdf.net/