Mitglieder

Ihre Vorteile als Mitglied

  1. Einfluss auf die Rahmenbedingungen der Branche
  2. Fach-Information über zukünftige Regulierung
  3. Experten-Hilfe bei der Umsetzung neuer Regelungen
  4. Zugang zu detaillierten Marktdaten
  5. Netzwerk zu Kollegen in anderen Unternehmen der Branche
  6. Exklusive Kosteneinsparung durch Zugang zu Sondervereinbarungen der Branche
  7. Kostenvorteile durch VCI-Einkaufskooperationen
  8. Soforthilfe im Krisenfall
  9. Nachwuchsförderung und Unterstützung bei Aus- und Weiterbildung
  10. Kommunikation zum Nutzen der Produkte

Wie Sie Mitglied werden können

Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft im VdL haben, wenden Sie sich bitte an Herrn

Christoph Maier
Telefon +49 69 2556-1704
Telefax +49 69 2556-1358
E-Mail: maier@vci.de

Es gibt drei Arten der Mitgliedschaft im VdL:

Ordentliches Mitglied kann ein handelsgerichtlich eingetragenes Unternehmen mit Sitz oder eine in das Handelsregister eingetragene Zweigniederlassung in der Bundesrepublik Deutschland werden, wenn diese in der Bundesrepublik Deutschland Lacke, Farben oder ähnliche Beschichtungsstoffe einschließlich zugehöriger Beimaterialien oder Druckfarben herstellen.

Außerordentliches Mitglied kann ein Unternehmen mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland oder eine in das Handelsregister eingetragene Zweigniederlassung eines ausländischen Unternehmens werden, dessen Tätigkeit mit der Lack- und Druckfarbenindustrie in enger Beziehung steht, und dessen Mitgliedschaft von besonderer Bedeutung für den Verbandszweck ist.

Assoziiertes Mitglied kann ein ausländisches Unternehmen ohne Sitz in der Bundesrepublik Deutschland werden, das Lacke, Farben oder ähnliche Beschichtungsstoffe einschließlich zugehöriger Beimaterialien oder Druckfarben herstellt und diese auf dem deutschen Markt vertreibt.


Mitgliederverzeichnis