Geschichte

Geschichte

1900 Gründung des Verbandes Deutscher Lackfabrikanten (VDL) in Berlin

1927 Übernahme des Instituts für Lackforschung

1950 Gründung des Verbandes der Lackindustrie e.V. (VdL) in Bad Dürkheim

1951 VdL ist Gründungsmitglied des Comité Européen des Associations de Fabricants de Peintures et d’Encres d’Imprimerie (CEPE)

1969 Gründung des Deutschen Lackinstituts GmbH (DLI)

2007 Fusion mit der Fachgemeinschaft Kunstharzputze und Gründung der VdL-Fachgruppe Putz & Dekor

2009 Fusion mit dem Verband der Druckfarbenindustrie zum Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.V. (VdL)