Service & Publikationen

VdL-Richtlinien

Die VdL-Richtlinien dokumentieren für verschiedene Marktsegmente oder Beschichtungstechnologien den jeweils aktuellen Stand der Technik oder beschreiben die von den im VdL zusammengeschlossenen Herstellern allgemein akzeptierte gute Herstellungspraxis. Durch gesetzliche Regeln, Normen oder technische Lieferbedingungen von Kunden sind sehr viele technische Fragen bei der Herstellung und Anwendung von Lacken und Farben bereits abschließend geklärt. Dort wo es noch Regelungs- oder Handlungsbedarf gibt, versuchen die VdL-Richtlinien die bestehende Lücke zu schließen. Hier werden die entsprechenden Sachverhalte dargestellt und kommentiert und die Einschätzung der Lack- und Druckfarbenindustrie sowie gegebenenfalls die Forderungen der Branche erläutert und begründet. Mit der Publikation seiner Positionen will der VdL einen Beitrag zur Versachlichung der Diskussion um Lacke und Farben bzw. Druckfarben leisten. Mehr

Informationsmaterial Druckfarben

Druckfarben begegnen uns im täglichen Leben auf Schritt und Tritt: Die Zeitung, der Kalender an der Bürowand, das Taschenbuch oder die Zeitschrift aber auch CDs, DVDs oder Verpackungen jeglicher Art. All diesen Gegenständen verleihen Druckfarben ein ansprechendes Äußeres und vermitteln Informationen. Herstellung, Handhabung und Verarbeitung von Druckfarben und Drucklacken setzten ein großes Wissen und technische Kompetenz voraus. Die Fachgruppe Druckfarben im Verband der Deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie hat zahlreiche technische Merkblätter und Informationen herausgegeben, um in erster Linie die Verarbeiter über technische Standards, Anwendungsprozeduren und gute Verarbeitungspraxis in dem jeweiligen Arbeitsbereich zu informieren. Mehr

Technische Veröffentlichungen Pulverlacke

Pullverlacke sind moderne umweltverträgliche Beschichtungsstoffe für industrielle Verwendungszwecke. Diese Lösemittelfreien Beschichtungsmaterialien unterscheiden sich in einigen wesentlichen Eigenschaften deutlich von Flüssiglacken für die industrielle Verarbeitung. Die Fachgruppe Pullverlacke hat deshalb eine Reihe von Merkblättern und technischen Informationen erstellt, um auf diese Besonderheiten aufmerksam zu machen. Mehr

Technische Veröffentlichungen Autoreparaturlacke

Die Reparaturlackierung von Kraftfahrzeugen verlangt besondere Lackmaterialien und Fertigkeiten. Wichtige technische Details zur Verarbeitung und zum Umweltschutz werden vom VdL veröffentlicht. Mehr

Sonstige Veröffentlichungen

Hier finden Sie weitere Veröffentlichungen des VdL, wie beispielsweise die VdL-Leitlinien "Umwelt, Gesundheitsschutz und Sicherheit", das Merkblatt "Lacke und Luftreinhaltung" oder die Broschüre "Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Beschichtungssysteme" (Korro-Fibel). Mehr

Bestellformular

Alle technischen Veröffentlichungen des VdL sind auf dieser Seite zum Download bereitgestellt. Einzelne Schriften gibt es auch in gedruckter Version. Diese Publikationen können Sie hier mit dem Bestellformular bestellen. Mehr